• Image
  • Image

Fragen & Infos zu Ihrer Hochzeit in LA VILLA

In unseren FAQ finden Sie alles Wissenswerte rund um Ihre Hochzeit.

 

Wie viele Zimmer haben Sie?

Wir haben wunderschöne 18 Doppelzimmer und 12 Einzelzimmer.

Müssen wir die Zimmer abnehmen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass mit der Buchung einer Hochzeit an Wochenenden die Abnahme von Zimmern verbunden ist: An Freitagen/Sonntagen und Feiertagen sind das mindestens 12 Doppelzimmer, samstags sind es mindestens 18 Doppelzimmer.

Wie viele Gäste können bei Ihnen feiern?

In unserer Orangerie finden bis zu 144 Personen an festlichen Tafeln Platz. Im Gartenpavillon können wir bis zu 90 Gäste unterbringen.

Wieviel kostet eine Hochzeit bei Ihnen?

Der schönste Tag im Leben kostet viel Zeit und Energie. Die finanziellen Kosten können nicht pauschal beziffert werden, denn Sie hängen von vielen Faktoren wie etwa Ablauf, Wochentag und Größe der Feier ab. Sobald sie uns sagen, wie sie sich Ihre Feier vorstellen, können wir Ihnen einen Erfahrungswert nennen. Finden Sie hier eine Beispielkalkulation.

Wie hoch ist der Preis für Essen und Trinken pro Person?

Für eine „typische“ Hochzeit bei LA VILLA kann man mit etwa 220,00 € bis 240,00 € für Essen und Trinken rechnen. Natürlich kann es je nach Gästekreis und Dauer etwas weniger oder mehr werden.

Gibt es eine Sperrstunde?

In LA VILLA können Sie bis 03:00 Uhr nachts feiern. Ab 1:00 Uhr berechnen wir einen Nachtarbeitszuschlag für unser Team. 

Ist der Preis verhandelbar?

Unsere Preise sind fair berechnet. Wir garantieren, dass wir stets die gleiche Leistung zum gleichen Preis für alle Gäste bieten.

Ist eine standesamtliche Trauung bei Ihnen möglich?

Eine standesamtliche Trauung ist in den Trauzimmern der Standesämter oder in Außenstellen wie Museen, Schlössern oder anderen öffentliche Einrichtungen möglich. In LA VILLA können Sie sich jedoch frei trauen lassen.

Wo findet die freie Trauung bei Regen statt?

Wir hoffen zwar stets auf Sonnenschein, doch falls das Wetter nicht mitspielt, ist immer für eine Regenalternative in unseren Räumlichkeiten gesorgt. Schließlich sollte am wichtigsten Tag Ihres Lebens so wenig wie möglich improvisiert werden.

Können wir eigenen Wein / Kuchen mitbringen?

Gerne dürfen Sie eigene Weine bzw. Kuchen mitbringen. In diesem Fall berechnen wir ein Kork- bzw. Tellergeld.

Wird die Dekoration von Ihnen organisiert?

Wir empfehlen Ihnen gerne einen unserer Partner mit langjähriger Erfahrung in der Hochzeitsschmuck-Gestaltung. Bei der Fülle und Vielfalt an Dekorationsmöglichkeiten, überlassen wir diese Kunst gerne den Profis.

Kann man bei LA VILLA die Möbel spezifisch aussuchen?

Auf Wunsch können auch andere Möbel für Ihr Fest durch externe Dienstleister organisiert werden. Die zusätzlichen Kosten lassen wir vor der Weiterberechnung natürlich von Ihnen freigeben.

Gibt es ein Probeessen?

Natürlich dürfen Sie im Vorfeld Ihrer Hochzeit unsere Küche kennenlernen. Da wir keinen à la carte Service anbieten, bitten wir stets um Reservierung für ein Probeessen, für das wir uns die Berechnung einer kleinen Gebühr erlauben. Wir können dabei nicht garantieren, dass wir Ihr Wunschmenü exakt anbieten können, die kulinarische Idee werden wir aber in jedem Fall aufgreifen.

Haben Sie eine technische Ausstattung für die Party?

In unseren Räumen befindet sich eine Musikanlage für Hintergrundbeschallung, jedoch nicht für laute Partymusik. Gerne geben wir Empfehlungen für DJs und andere Musikoptionen.

Haben Sie eine Musikanlage/ Mikrofon für die freie Trauung?

In all unseren Räumlichkeiten sind Stromanschlüsse vorhanden, doch die Musiker sollten ihr eigenes Equipment mitbringen.
Trauredner haben in der Regel eine eigene Mikrofonanlage, sofern Bedarf besteht.

Kann im Außenbereich Musik gespielt werden?

Auf unserem Anwesen gilt die gleiche Lärmschutzverordnung wie in einem Wohngebiet. Somit steht tagsüber einer dezenten Hintergrundmusik nichts im Wege, nachts müssen wir die musikalische Unterhaltung allerdings auf den Innenbereich beschränken.

Kann die Party draußen stattfinden?

Aufgrund der geltenden Lärmschutzverordnung ist eine Party im Außenbereich nicht möglich.

Kann die Party nach dem Essen in der Orangerie stattfinden?

Aufgrund der geltenden Lärmschutzverordnung beträgt die maximale Lautstärke in der Orangerie 80 Dezibel. Im Gartenpavillon müssen wir die maximale Lautstärke von 85 Dezibel einhalten. Im Bar-/Restaurantbereich feiern Sie ohne Einschränkung!

Finden parallel Veranstaltungen / Hochzeiten statt?

Sollten Sie LA VILLA nicht exklusiv buchen, können parallel andere Veranstaltungen, wie z.B. Geburtstage, Tagungen, usw. stattfinden. Wir versichern Ihnen aber, dass eine zweite Hochzeitsgesellschaft (mit „weißer Braut“) nicht vor Ort sein wird.

Wie viele Parkplätze haben Sie?

Unser Haus verfügt über einen großzügigen Außenparkplatz, sowie zwei Tiefgaragen mit je 24 Parkplätzen und 35 Parkplätzen auf dem Anwesen. Somit stehen ca. 85 Parkplätze zur Verfügung.

Ab welcher Uhrzeit können wir dekorieren?

Dies hängt von der Buchungslage ab. In der Regel kann die Orangerie am Freitag ab 15:00 Uhr und Samstag / Sonntag ab 13:00 Uhr dekoriert werden. Die Örtlichkeit für die freie Trauung ist meist ab ca. 12:00 Uhr zugänglich.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen?

Wir hoffen, Sie kommen nie in die Situation, Ihre Hochzeit absagen oder verschieben zu müssen. Die Stornobedingungen können Sie unseren AGBs entnehmen.

 

Was passiert, wenn wir kurz vor der Hochzeit krank werden?

Sollte die Feier nicht stattfinden können, dann greifen unsere Stornierungsbedingungen, da LA VILLA bereits in Vorleistung getreten ist. Sollten Sie im Vorfeld unsicher sein, können Sie eine Hochzeitsversicherung abschließen, welche die Ausfallkosten erstattet.

Müssen wir ein Menü nehmen oder ist auch ein Buffet möglich?

Natürlich ist beides möglich und hängt immer davon ab, wie Sie Ihr Fest gestalten möchten. Bei einer eleganten Hochzeitsfeier empfehlen wir stets ein festliches, strukturiertes Menü mit Raum für Reden und Einlagen, bei lockeren Festen in entspannter Atmosphäre passt ein Flying Buffet oder klassisches Buffet natürlich auch sehr gut. Gerne geben wir Ihnen individuelle Empfehlungen zu Ihrem Fest.

Muss es ein 4-Gang-Menü sein?

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus wirtschaftlichen Gründen einen Mindestwert des Menüs als Buchungsvoraussetzung ansetzen.
Ein 4-Gang-Menü halten wir auf Grund von Erfahrungswerten für angemessen.

Bieten Sie eine Getränkepauschale an?

Speisen und Getränke werden stets nach Verbrauch berechnet. Das ist für beide Seiten die fairste Lösung. Natürlich besprechen wir im Vorfeld genau die Auswahl.

Gibt es eine Mindestpersonenzahl?

An Freitagen und Sonntagen gibt es keine Mindestpersonenzahl. Für Hochzeiten an Samstagen gilt auf Grund der besonders hohen Nachfrage jedoch eine Mindestzahl von 60 Erwachsenen.

Kann man im Bootshaus feiern?

Im Bootshaus sind leider keine Festlichkeiten mehr möglich.

Können wir draußen essen?

Gerne organisieren wir Ihren Empfang im Freien. Das Hochzeitsabendessen selber findet stets in der Orangerie statt. Bei gutem Wetter kann man alle Seitenwände öffnen – dadurch haben Ihre Gäste das Gefühl draußen zu sitzen, befinden sich aber in wettergeschützter Atmosphäre.

Ist ein Feuerwerk möglich?

Feuerwerke dürfen von einem Pyrotechniker unseres Vertrauens, nach Genehmigung durch die Gemeinde, vom See aus (Schwimmponton), ohne Musik aus Lautsprechern, unter unseren Vorgaben, abgebrannt werden. Wir empfehlen Ihnen gerne Alternativen.

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen ×