Spargelzeit in LA VILLA

    |   Blogbeitrag

    Unser Küchenchef Christoph Gessner hat Familie Glöckl auf ihrem Hof besucht und ein tolles Rezept für die Spargelzeit vorbereitet.

    "Bis Johanni nicht vergessen - sieben Wochen Spargel essen"

    Spargel, Kartoffeln, Schinken und dazu Sauce Hollandaise – ein Klassiker im Frühjahr und für viele Feinschmecker von April bis Juni ein Highlight im Kalender.

    Auch in LA VILLA ist Spargelzeit. Für unser Küchenteam ist die Verwendung saisonaler und regionaler Zutaten besonders wichtig. Seit nunmehr fünf Jahren beziehen wir unseren Schrobenhausener Spargel, die Kartoffeln und Karotten vom Hof der Familie Glöckl in Adelshausen. Drei Mal pro Woche wird LA VILLA mit dem frischen Gemüse von dort beliefert. Die Herkunft der Produkte spielt eine große Rolle. Unser Küchenchef, Christoph Gessner, besucht die Familie in regelmäßigen Abständen und kauft auch für seinen Hausgebrauch bei den Glöckls ein.

    Der kleine Familienbetrieb beschäftigt nur drei Aushilfen – was wenig für einen Produzenten ist. Heuer war es witterungsbedingt leider zu kalt für den Spargel, deswegen ist es schwer abschätzbar, wie groß die Ernte dieses Jahr ausfallen wird. 

    Für alle, die den Spargel nicht immer „klassisch“ zubereiten möchten, hat unser Küchenchef ein besonderes Rezept – welches sogar für Veganer geeignet ist:

    „Spargel mal anders“

    Benötigt werden:

    • Eine gewünschte Menge Spargel
    • Öl zum Anbraten
    • Eine Prise Zucker
    • Sojasoße 
    • Kräuter nach Belieben (z.B. Kerbl, Schnittlauch, Petersilie)

    Zubereitung:

    Den Spargel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in einer heißen Pfanne mit Öl goldgelb anbraten. Den Zucker hinzugeben und mit der Sojasoße ablöschen. Die geschnittenen Kräuter darüber streuen.

    Lassen Sie es sich schmecken!

    Ihr LA VILLA Team

    PS: Sollten Sie nun Lust bekommen haben, unsere Küche persönlich kennenzulernen, klicken Sie hier:

    Zu unserem Restaurant



    Zurück zu allen News
    Hinweis

    Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

    Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

    Schliessen ×